SPIE SAG Group
Sprache

Die richtige Verbindung.
Was Sie auch planen.  

SAG – Ihr zuverlässiger Partner
für Projekte jeder Größenordnung.  

Unter Druck gesetzt

Unter Druck gesetzt

Schnell geschaltet

Mehr Druck, forderte E.ON für seine unterirdische Erdgaslagerstätte in Zsana. Rasch wurde der Wunsch erfüllt: Die SAG Hungaria errichtete die nötigen Schaltanlagen innerhalb weniger Monate.


Um sich dem steigenden Verbrauch seiner Kunden anzupassen, hat E.ON im ungarischen Zsana seine Erdgaslagermöglichkeiten erweitert. Durch eine Erhöhung des Drucks in der unterirdischen Lagerstätte kann das Gas weiter komprimiert und so in größeren Mengen eingelagert werden. Für diese Gasdruckerhöhung mussten neue, leistungsstärkere Kompressoren eingebaut werden. Mit der notwendig gewordenen Erweiterung der Netzanschlüsse beauftrage E.ON Földgáz Storage Zrt. die SAG Hungaria Kft.

Neben dem Neubau einer 120/20-kV-Transformatorstation wurde die bestehende
120/6-kV-Transformatorstation erweitert. Die von der SAG erbrachten Leistungen
umfassten die Installation zweier Transformatoren à 63 MVA mit Schaltfeldern, einer 20-kV-Schalteinrichtung, einem Schutz- und Leittechniksystem sowie dem Verlegen der Kabel.

Zudem installierten die Monteure eine 120-kV-Leitung, die beide Transformatorstationen miteinander verbindet. Die SAG-Spezialisten setzten den Auftrag einschließlich aller Inbetriebsetzungsarbeiten innerhalb von sechs Monaten um.